Das Forum des Rockzirkus präsentiert den ...

Blueszirkus

 

Home

Verzeichnis

Rockzirkus

Forum

Links

 

Impressum

 

©Blueszirkus

 

 

 

Introducing Larry Coryell & The 11th House

Mitspieler:

Randy Brecker - trpt
Alphonse Mouzon - drums, perc.
Larry Coryell, guitar
Mike Mandel, piano, synthesizer
Danny Trifan, bass

Trackliste:

Birdfingers (Coryell)
The funky waltz (Mouzon)
Low-Lee-Tah (Coryell)
Adam Smasher (Mandel)
Joy ride (Mandel)
Yin (Wolfgang Dauner)
Theme for a dream (Coryell)
Gratitude " a so low" (Coryell)
Ism-ejercicio (Coryell)
Right on y'all (Mouzon)

 

Introducing Larry Coryell & The 11th House

Ein weiterer Klassiker, veröffentlicht 1974.

Seitens der Komponisten ein recht ausgewogenes Verhältnis der einzelnen
Musiker. Im Gesamtsound macht sich dieses jedoch nicht unbedingt bemerkbar,
denn die Musik ist sehr einheitlich gehalten.

Zwar unter Eleventh House "firmierend", war Larry Coryell jedoch der Leiter dieser Band.

Auch hier wieder, wie bei fast allen Jazz-Rock-Akteuren, die unvermeidlichen Einflüsse Miles Davis'.

Doch aufgrund starker Musikerpersönlichkeiten unterscheiden sich alle "Jünger" Miles' doch in ihren unterschiedlichen Produktionen; so auch Eleventh House einen eigenen Stil pflegt.

Starken Anteil hier hat Randy Brecker mit seinem ausgeprägt druckvollem Trompetenklang, der aber auch einmal zurückhaltend sein kann.

Coryell verfügt ohnehin über einen besonderen Gitarrensound, der ihn von
anderen unterschied, u.a. durch seinen bisweilen metallisch - schneidenden Ton, der andere Einflüsse als Jazz nicht verleugnet.

Cobham's damaliger "Konkurrent" Mouzon trommelt auch hier wieder sehr funky und treibt die Solisten massiv an. Brillant, wie er hier oft agiert!

Rundum - wieder eine Meisterleistung mit energiegeladener Musik und Themen mit hohem Wiedererkennungswert, schönen Melodien und einer perfekten Synthese aus Jazz- und Rockelementen, die auch diese Veröffentlichung zu einem Klassiker des 70er -Jahre - Jazz-Rock macht.

Wolfgang

Introducing Larry Coryell & The 11th House im Forum